ÖSF-Aktuell (Archiv) 2008

Aus ÖSF Zentraldatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einleitung

Auf dieser Seite finden sich alle ÖSF Neuigkeiten aus dem Jahr 2008.
Die ÖSF ist von einem stetigen Wandel geprägt. Kommandiesende Offiziere kommen und gehen, wichtige Ereignisse ziehen an und vorüber. Damit diese Dinge, auch wenn sie irgendwann einmal veraltet sind nicht verloren gehen, speichern wie diese News zum nachlesen in unserem Archiv.

News aus 2008

September

  • Am 14. September fand der 10. Geburtstag der ÖSF statt. Die Feier findet offiziell am 27. September statt.
  • Den Posten des LdSIC füllt Vice Admiral Jonathan Michael Scott seit 29. Mai 2007 aus, also weit über ein Jahr. Engagiert und motiviert hat er sich vornehmlich den Aufgaben bezüglich der Datenbank und der Fleetplots gestellt. Er hat Fleetplots beendet, neue gepuscht, hat die Datenbank aufgeräumt und die COs um Subraumnachrichten gebeten. Er war immer die Person, die die Datenbank im Griff hatte, alles irgendwie koordinierte und doch stand er nie im Vordergrund.

Ihn verabschiedete man und setzte dafür einen neuen LdSIC ein. Doch blieb er der ÖSF als Admin erhalten. Commodore Ner'Ayez Diszra wird der neue LdSIC. Engagement zeigt sie stetig in den letzten Monaten, ja Jahren. Kreativität gehört wohl zum Spitznamen der Person, Begeisterung für die ÖSF ist schon eh und je vorhanden. Durchsetzungsvermögen, Ehrgeiz und ein gesundes Selbstbild, respektive die Möglichkeit immer ein Gespräch über eigene Ansichten führen zu können zeichnet eine Führungspersönlichkeit aus.

August

  • Admiral James Reynolds wirdden Posten des Ältester des OST (ÄdO) bekleiden.
  • Handbuchänderung:

Bisher galt der Punkt: # 5.2.9 Sprecher des Operationsstab (SdO) - dieser wird komplett gestrichen.

An dessen Stelle tritt: # 5.2.9 Ältester des OST (ÄdO)[1] Das erste mal gibt es eine Stellungname des OST dazu: [2]

  • Die Task Force Solon zwischen Starbase 98 Resolution und USS Fairhaven ging erfolgreich zu ende.
  • In die Reihe der Adjutante des KADs darf sich nun Cmdr. Eric Meyers zum Adjutanten des KAD (AdK) einreihen, denn er wurde nach einer langen Auswahlphase vom KAD dazu bestimmt.
  • Admiral James Reynolds ist Sprecher des OST (SdO).
  • Auch auf der USS Phoenix sind Veränderungen notwendig. Die Schreiberin Ner'Ayez Diszra wurde vom Posten des CO auf eigenen Wunsch enthoben und machte somit Platz für Lieutenant Commander Miles O’Brian , der in Zukunft als Kommandierender Offizier die Geschicke des Schiffes leitet. Michaela Quinn wird dabei als 1. Offizier an seiner Seite stehen. Ein Team was schon längere Zeit zusammenarbeitet, was sich kennt und den anderen voll und ganz akzeptiert.
  • Damit wurde auch der Posten des CO auf der USS Britanniafrei und diesen besetzte alsbald Fleet Captain Tom Pering. Für den neuen CO der USS Britannie spricht Engagement über viele Monate hinweg, schreiberisches Talent und stetige Anwesenheit. Er hat sich in der Entwicklung des Schiffes mit dauerhaften Engagement, einer guten Einschätzung seiner eigenen Stärken und Schwächen besonders hervorgetan.
  • Die ÖSF hat einen neuen KAD gewählt, Commodore Ciara O’Leary tritt das Amt als Fleet Admiral an.

Gleichzeitig sehen wir den Schreiber Senior Admiral Craig Armstrong nur noch im Seniorenheim. Über 6 Jahre war er Mitglied der Flotte, hat das Bild des Spieles maßgeblich beeinflusst, sich in vielen Bereichen engagiert. Ob als junger Schreiber diskussions- und streitwütiges Mitglied im Internen/Extremen Bereich aktiv, später einwenig gemäßigter und nicht mehr von ungezügeltem Temperament trotzdem noch diskussionsfreudig oder als CO, LdSIC oder einfach nur als Dozent. Konstanz, Ausdauer, stetige Begeisterung … ein großartiger Schreiber, wir verlieren ein wertvolles Mitglied und doch eben auch nicht. Niemand verliert den Kontakt zur ÖSF jemals ganz, jedenfalls nicht, wenn er Neujahrsansprachen hält.


Juli

  • Neue KAD Kanidaten werden gesucht. 'Commodore Ciara O’Leary, CO der USS Britannia, stellt sich den Mitgliedern zur Wahl.
  • Folgende HB Änderungen traten in Kraft:

HB 6.5 (3) Aktives Wahlrecht besitzen alle aktiven Offiziere und Unteroffiziere die am Tag der Zugangsdatenvergabe zur Wahl mindestens den Rang eines Chief Petty Officers bzw. Cadet (mit vorherig erreichten CPO) der Österreichischen Sternenflotte innehaben. Jeder Wahlberechtigte hat 1 Stimme.


Sowie: 6.5 (6) Die Stimmabgabe erfolgt über ein entsprechendes Skript, das eine geheime Wahl garantiert. Die Zugangsdaten für die Wahl werden den Wahlberechtigten 5 Tage vor der Wahl zugesandt, mit der auch die Wahlzeit beginnt, und endet am Wahltag.

Juni

  • Ein neues und frisches Gesicht auf dem XO-Posten der USS Phoenix.
    Lieutenant Commander Miles O’Brian darf von nun an in der Position eines XO’s die Geschicke der USS Phoenix mit beeinflussen.
  • Die ÖSF verabschiedet einen ihrer besten Schreiber. Fleet Captain John Mcluis, der in seiner jahrelangen Laufbahn jeden Posten durchlaufen hat und mit Engagement und Leidenschaft die ÖSF in bedeutenden Anteilen zu dem mitgestaltet hat, was sie heute ist, hat um seine Pensionierung gebeten. Nur widerwillig und größter Trauer wird er in das andere Leben, rl, hinübergelassen.
  • Wechsel in der Kommandoebene der USS Stardust. Mit großem Dank für die Aufopferung in Zeit, Leistung und Kreativität tritt Fleet Captain Tamara Milford nun in den Hintergrund des RPG’s der USS Stardust. Von nun an werden Commander Vega Thorin (als CO) und Lieutenant Commander Upu Judge (als XO) die Geschicke der [USS Stardust]] in kreative Hafen lenken.
  • Auch Urgesteine der ÖSF zieht es in andere Welten (real life). Aus diesem Grunde kam es zu einem Kommandowechsel auf der Starbase 98 Resolution. Katherine Smitty hinterlässt eine tiefe Spur der Selbstgestaltung und Autorität, diese versucht ihr Nachfolger Wedge Antilles mit neuen Wegen nicht auszufüllen, sondern der Starbase 98 Resolution eine ganz neue Identität zu erschaffen. Hilfreich zur Seite soll ihm Sorina Gabra als künftiger XO stehen.
  • Kompletter Austausch der Führung auf der USS Fairhaven nach dem Einsatz von viel Zeit, Arbeit und Treue geben Fleet Captain John Connor und Commander Girol Enji einer neuen nachrückenden Generation die Möglichkeit ihre Führungsqualitäten zu beweisen. Dieses Schiff wird vom künftigen CO Commodore Julian Bennet und seiner zukünftigen rechten Hand Lieutenant Commander Godo Lessman angeführt.

Mai

nichts


April

  • Der LdSIC gründet eine neue Kommission und ernennt Ensign Tom Kinsey zum Leiter der "ÖSF Kommission".
  • Zum Sprecher des OST (SdO) wurde erneut Commodore Ciara O’Leary gewählt.
  • RAC James Reynolds ändert den Akademieleitfaden. Akademie-Leitfaden X1.1. [Akademie-Leitfaden X1.1.] ist ab sofort gültig. Strukturen wie auch Regeln verändern sich ständig, sodass veraltete Strukturen oder nicht länger aktuelle Begebenheiten verschwinden. Diese Vorgänge sind notwendig, um unser Spiel noch „besser“ zu machen, sodass die gesamte Gemeinschaft davon profitieren kann. Auch die Akademie ist selbstverständlich dieser Entwicklung unterworfen. Zusätzlich zum Aufnahmegespräch muss ein Bewerber nun zwei seiner Logs, die er im Laufe seiner bisherigen „ÖSF-Karriere“ verfasst hat, bei den entsprechenden Prüfern einreichen.Daneben wird es ab sofort einen neuen Kurs geben, der den Kadetten in die Welt der Zentraldatenbank einführen wird. Im Akademieablauf wird sich dies nun so darstellen, dass der Kadett zwischen dem Kurs „IRC: Internet Relay Chat“ oder „GDB: Grundlagen der Datenbank“ wählen kann. Von diesen zwei Kursen muss lediglich einer belegt werden
  • Der neue Leitfaden und einige schreiberbedingte Umstände erfordern einige personelle Veränderungen auf der Akademie. Nach der Pensionierung von SLtCmdr Isabel Bischofberger besetze ich die freigewordene Stelle in den Kursen „RPG – Grundkurs“ und „RPG – Schreiben und Leiten“ mit LtjG Fidel Matro.Die beiden freien Dozentenstellen im Kurs „GDB – Grundlagen der Datenbank“ werden zunächst einmal Cmdr Tom Pering und meine Wenigkeit, Adm James W. Reynolds, übernehmen.


März

  • Der LdSIC John Micheal Scott verabschiedet den neuen Leitfaden: Version 2.1.1a.
  • Commodore Ner'Ayrez wird vom LdSIC John Michael Scott zum AdL (Adjutant) ernannt.


Februar

  • Wechsel auf der Kommandoebene auf der USS Shenandoah Wegen Zeitmangel gibt Odo Suder seinen Posten an Julian T`Kahal Bashir weiter.
  • Die Riege der fleißigen Helfer im Hintergrund ist nun vollständig Nach langer und zuverlässiger Unterstützung hat Wedge Antilles den Posten des AdR an Tom Pering weitergereicht
  • Der Name des neuen AdK wird endlich freigegeben Die Fußstapfen sind groß. Vega Thorin und Tom Pering haben große Umrisse im nun dahin geschmolzenen Schnee des Postens geschaffen. Diese so flüchtigen Abdrücke darf Fidel Matro neu auffüllen.
  • große Veränderungen greifen auf der USS Britannia um Thorn P'Thall verlässt den Posten des XO der USS Britannia, um von nun an der USS Fairhaven unterstützend beim RPG zu helfen. Da der Posten des XO nicht lange leer stehen sollte, findet sich auch schnell ein Nachfolger ein. Von nun an darf Maximilian Viso die USS Britannia als XO begleiten und mitformen.
  • Craig Armstrong wird zum dritten mal von der Gemeinschaft zum KAD gewählt
    Dank der großen Mehrheit der abgegebenen Stimmen wird Fleet Admiral Armstrong seine dritte Amtsperiode als KAD antreten. Er beschreitet damit Neuland. Er ist der erste KAD in der ÖSF-Ara mit einer dritten Amtszeit. Für seine bisherigen Verdienste wird er mit dem Golden Cross of Stars ausgezeichnet.
  • Neuer Orden Medal of Development wird eingeführt
    Mit seiner ersten Amtshandlung führt der neue und alte KAD einen Orden für besondere Leistungen und Ideen, die die ÖSF weiterentwickeln sollen, ein. Der erste Empfänger ist Mak'ar Jol mit seiner Idee Audio-Blog, die in der Aktion Spinner gesucht an allen vorbei gezogen ist.
  • Vega Thorinerhält den Spirit of Adjutant's Honor
    Für ihre Unterstützung des KAD's wird sie mit einem Orden ausgezeichnet.
  • Neuer Adjutant des KAD's gesucht
    Es beginnt die Ausschreibung für den nächsten Adjutanten des KAD's, der ihm im nächsten halben Jahr helfend zur Seite stehen soll.

Weitere Links

StarTrek Newsarchiv

StarTrek Newsarchiv 2014
StarTrek Newsarchiv 2013 StarTrek Newsarchiv 2012 StarTrek Newsarchiv 2011
StarTrek Newsarchiv 2008 StarTrek Newsarchiv 2007 StarTrek Newsarchiv 2006

ÖSF Newsarchiv

ÖSF Newsarchiv 2012 ÖSF Newsarchiv 2011
ÖSF Newsarchiv 2008 ÖSF Newsarchiv 2009 ÖSF Newsarchiv 2010
ÖSF Newsarchiv 2007 ÖSF Newsarchiv 2006 ÖSF Newsarchiv 2005