SB NewHope

Aus ÖSF Zentraldatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wir schreiben das Jahr 2397 Stardate:13255 die Sternenflotte erkundet gerade Regionen, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat, den Tiefenraum des Gammaquadranten. Die letzten Begegnungen in diesem doch unwirklich wirkenden Quadranten abseits der gewohnten Föderationsnorm brachten der Föderation viele neue Freunde,aber auch Feinde.Doch hinderte das die tapfere Crew der ersten Sternenbasis der Sternenflotte im Gammaquadranten,der G-001 "New Hope" nicht unerschrocken der Wahrheit nachzugehen und den unterdrückten Völkern des Gammaquadranten ein strahlendes Leuchtfeuer der Neue Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu geben!.

"Leitspruch: Nur durch die Hoffnung, ist alles bereit für einen Neuanfang. Denn die Hoffnung ist alles was wir haben!

Starbase G-001 New Hope

New Hope Logo
Indienststellungsplakette Starbase G-001

Informationen


Indienststellungsbefehl

KAD - A - SD: 13304.2225

Liebe ÖSFler!

Nach abermals 6 Monaten einer Amtszeit, einer letzten Amtszeit, gibt es, aufgrund der bevorstehenden grundlegendsten Änderungen in der ÖSF, keine KAD-Wahl und auch keinen KAD mehr.

Aufgrund des derzeit gültigen Handbuchs und der Tatsache, daß ich bei der Pensionierung die Amtsgeschäfte von Michaela Quinn als RAC übernommen habe, sind im Falle eines Wegfalles des KAD der LdSIC und der RAC (Adm. Chakoty und meine Wenigkeit) temporäre KADs, die sich eigentlich um die Wahl eines neuen KADs kümmern müssen.

Ich denke, jeder wird uns beiden verzeihen, wenn wir dem nicht nachkommen sondern die letzten Schritte des Umbaus der ÖSF zu einem neuen RPG schreiten.

Desweiteren kündige ich mit dem 29.7.2012 den Beginn eben jenes neuen RPGs der ÖSF an, der Starbase G-001 "New Hope" wie auch dessen Begleitschiffs, der USS Prophecy. Die bestehenden Einheiten werden mit eben jenem Tag ausser Dienst gestellt, falls die USS Britannia ihre Mission noch nicht abgeschlossen haben sollte, wird die Britannia verspätet ausser Dienst gestellt werden.

Hiermit stelle ich die

Starbase G-001 "New Hope" und die "USS Prophecy"

offiziell in den Dienst.

Das RPG beginnt offiziell wie schon oben erwähnt am 29.7., es kann jedoch jeder schon in den entsprechenden Schiffs-RPGs die Abreise oder Anreise zur Starbase beginnen zu schreiben, effektiv schreiben werden wir jedoch erst am 29. Juli, die entsprechenden Foren sind ab dem 29. Juli ebenfalls verfügbar.

Ich danke allen für die vergangenen 12 Monate als KAD, auch wenn es die einschneidensten Monate in der ÖSF Geschichte sind, die wir alle erlebt haben.

Mit galaktischem Gruße FAdm. Patrick O'Hara KAD


Blueprint der New Hope -G001

Starbase G-001

Allgemein

Die erste Sternenbasis im Gammaquadrant ist eines der größten Triumphe und Symbol der Stärke der Föderation und der Ingenieurskunst der Sternenflotte. Als Symbol eines neuen Zeitalters und des Friedens wurde diese Einheit nicht ausschließlich nur mit Föderationstechnik erschaffen. In den Bau flossen auch Erfahrungen aus dem Erbe der Shedar und deren gewaltigen Technischen Errungenschaften und dem Volk der Pekara ein, die ersten Verbündeten im Gammaquadrant der Föderation. Das gewaltige Monument dient als Handelsmittelpunkt, Außenposten, Schiffswerft, Forschungszentrum, Verteidigungsplattform des Starfleet_Marine_Corps, Zentrum des neuen Föderationsgebietes im Gammaquadranten und weiteren Aufgaben der Zukunft.
Diese Starbase ist die erste ihrer Art im Gammaquadranten und in der Föderation des 24 Jahrhunderts und mittlerweile nicht mehr wegzudenken, als Leuchtfeuer in einer Region eines Quadranten deren Völker seit Jahrtausenden unter der Herrschaft des Dominions stehen. Dieser Hoffnungsschimmer auf Frieden und Freiheit ist der erste Schritt in eine neue Zukunft der Föderation im Gammaquadrant weiterer eine Garant für den Schutz des Alphaquadrannten und des Wurmlochs. Wer Handel mit dem Alphaquadranten bzw. der Föderation haben möchte muss zwangsläufig über diesen Raumhafen im Weltall. Wer Handel treiben will, findet hier den gewaltigsten Hauptumschlagplatz im Quadrannten für nonföderale Völker. Weiteres gibt es auf dieser Station direkte Vertreter der Völker Pekara, Satyr, Kunjari. In den Monaten des Dominion Bürgerkriegs und der beginnenden Abspaltung der Jemhadar durch die Chiasmar_Jem'Hadar war diese Station immer ein Garant für Neutralität und eine Zufluchtsmöglichkeit vor dem Dominion. Konzipiert wurde diese Sternenbasis so, dass sie Platz für die größten Schiffe der Föderation, der wesentlich größeren der Pekara und der Völker des Gammaquadranten bietet, aber auch in ihrer hohen Vielseitigkeit der Schiffstypen glänzt. Weiteres aufgrund Ihrer besonderen Lage und Ausrichtung wurde das erste Mal in der Geschichte der Föderation eine Sternenbasis im Gammaquadranten.

New Hope - G001 Front

Informationen

  • Lage: Draconissektor - Idran - System, Föderationsraum im Gammaquadrant, 3 Sektoren vom Bajoranischen Wurmloch entfernt
  • Type:Immense-class Typ 2
  • Klasse: Hauptunterstützungsstation und Handelsaussenposten
  • Status: AKTIV
  • Registriernummer: Starbase G-001
  • Name: „New Hope“
  • Indienststellung: Mitte 2397

technische Daten

Allgemein
Klasse Quadrantenterritoriums - Starbase
Typ Hauptunterstützungsstation und Handelsaussenposten
Baulaufzeit 2396
Erwartete Dienstlänge 198 Jahre
Maße
Durchmesser Mitte Primär 8.326 m
Höhe 8.201 m
Decks 960 + 1 einer gewaltigen Hydroponischen Kuppel in der Mitte
Durchmesser Sekundäre Äußeren Sektionen Alpha & Beta 1.017 m
Höhe 2.237 m
Decks 175
Gewicht 4.280.000.000 Tonnen
Antriebssystem
Ausrichtungsmanövierdüsen 180.000
Besatzung
Normalbesatzung ca. 165.000 (ca.23.000 Offiziere; 130.000 Crewmitglieder)
195.000 - 289.000 Zivilisten, Händler, Geschäftsleute
Techniker ca. 58.350
Sicherheit ca. 47.010
Medizin ca. 34.215
Wissenschaft ca. 25.425
Normalbesatzung Sekundäre Äußeren Sektionen Alpha [SFMC] Starfleet Marine Corps ca. 10.147 (ca.1449 Offiziere; 8698 Marines)
5.000 - 10.000 Sternenflottensicherheitsoffiziere, Agenten des SF Geheimdienstes, einschlägige Geschäftsleute
Normalbesatzung Sekundäre Äußeren Sektionen Beta Handelsposten Gamma 001 ca. 8.789 (ca.4500 fixe Händler des Gammaquadrantens; 1560 Zivilisten und Gestrandete, 200 Botschafter und Abgesandte)
2.000 - 8.000 Reisende, Boten, Handelsvertretter und Diplomatische Attaches.
Evakuierungslimit
Waffensysteme
Energiewaffen 600 Typ XIII Phaserbänke (6.500.000 TerraWatt)
Projektilwaffen(Haupt) Primäre mittel Sektion 40 Streufeuer-Quantentorpedowerfer + 15.000 Torpedos + 10 Gravimetrische Plasmatorpedos Typ 1 , Sekundäre Äußeren Sektionen Alpha und Sekundäre Äußeren Sektionen Beta jeweils 10 Streufeuer-Quantentorpedowerfer + 7.500 Torpedos
Projektilwaffen(neben) Primäre mittel Sektion 5 Tri-Kobalt Werfer + 1.000 Torpedos, Sekundäre Äußeren Sektionen Alpha und Sekundäre Äußeren Sektionen Beta jeweils 2 Tri-Kobalt Werfer + 250 Torpedos
Projektilwaffen(neben) 2.500 selbstreplizierende Minen des Typ III auf Lager
Verteidigungssysteme
Schildsysteme automodulierendes, regenerative Schilde Typ XIII (796.850.000 TerraJoule)
Hülle schwere Duranium/Tritanium-Doppelhülle + 25 cm Ablative, regenerative Hüllenpanzerung aus Tetraburniumlegierung
Energiesystem
Hauptenergiesystem Primäre mittel Sektion 6 Fusionsreaktoren TYP MARK IV

Sekundäre Äußeren Sektionen Alpha und Sekundäre Äußeren Sektionen Beta jeweils Sektion 2 Fusionsreaktoren TYP MARK III

Hauptsysteme
Computerysteme MS Isolinear Prozessoren des Typ I - S (Shedar Modifikation), mit bioneurale Gelpacks Typ I - S (Shedar Modifikation)[Subquantenneuronischen Leiterbanen]


Crew Interface Software: LCARS 3.7
Daten-Übertragungsrate: 7263 Kiloquads/Sek.
Anzahl der Speicherkern-Module: 215000
Max. Speicherkapapazität pro Modul: 215.000 GQuads
modifizierte Holoemitter im gesamten Komplex des Typ VI,
Holographisches Archivierungs und Basehologramm des Typ IV [Shedar Technologie]

Kommunikationsysteme


Reichweite der Kommunikatoren: 1850 Kilometer
Subraumkomunikation: 9,99991
"Base zu Schiff"-Kommunikations Relais Station des Typ V
Holographische Kommunikation Typ VI: intern wie extern

Sensoren


Typ XII

Raumdock / Werft
Anzahl 2 - Pekaranischer Standard mit Föderationsdesign
Shuttlerampen
Anzahl 120
Runabouts 10x Yellowstonerunabout
U.S.S. Fujiyama - Yellowstone Runabout der SB G-001
,
  • USS Fujiyama (2397)
  • USS Kilimanjaro(2397)
  • USS Vesuv (2397)
  • USS Teide (2397)
  • USS Pálhegy (2397)
  • USS Hekla (2399)
  • USS Mount Isa (2399)
  • USS Tombel (2399)
  • USS Kasper (2400)
  • USS Utila (2400)

5x Danuberunabout, 1x Asgardklasse Runabout, 1x Makkuro-Medizin-Runabout, 1xThon_Boka-Wissenschafts-Runabout,

Shuttles 56x Typ 8, 115x Typ 9, 23x Typ 10, 13x Typ 11, 5x Typ 12 ,380x Workbee, 80x CMU Cargo Managment Unit, 15x SFMC Argo Shuttle, 10x Landungsschiffe des SF Marine Corps
Fighters 3 Geschwader zu je 8x Valkyrie Staffeln, 2 Geschwader zu je 10x BanzaiStaffeln, 1 Staffel zu je 8x Viper


New Hope - G001 Upper
New Hope - G001 Under

Deckplan Primärer Mittlerer Komplex

Deck Kategorie Einrichtungen
1 Äusserer & Innerer Ring Kommando 1 innerer Ring: Obere Sensoren- u. Kommunikationsanordnungen;
Sensoren- u. Kommunikationskontrollraum;
Ausrüstungslager
2-10 incl. Auslegerplattformen "Operation Control" der Abteilungen SEC,SCI,MED,TEC Kommando Sternenflotte Hauptoperations Abteilungsbereich des Sternenflotten Hauptpersonals;
externe Andockklammern für Starfleet Schiffe;Shuttelrampe 1;Haupt Archiv und Hologrammraum [Shedar Technologie];
11 Kommando Hauptoperationskontrollraum;
Kontrollräume für Schiffsverkehr und Werftkontrolle; Kommunikationverkehr;
Sensorenausnahme- und analyse;
Konferenzräume und Messe;
Holodecks;
Beobachtungslounge
Empfangssaal
12-15 Kommando Hauptoperationsräume (OPS);
Büro des Kommandierenden Offizier Starfleet;
Büro des Ersten Offiziers Starfleet;
Transporterraum 1 & 2 ;
Holodecks;
Hauptwaffenlager Starfleet
Führunsoffiziersquartiere Starfleet auf Deck 15;
Admiralsgästequartier;
16-50 Kommando
Offizierscasino;
Erholungsbereich der Offiziere;
2 Hilfscomputerkerne;
Hilfsfusionsreaktor für die OPS auf Deck 20 und 21
50-99 Kommando obere Haupt Sensorenphalanx,
Sekundärsysteme,
Sensorenlabors,
99-150 Promenadendeck 1
Hauptpromenade;
Gammaquadrant Quarks;
ver.Restaurantkomplex;
Prestige Unterkünfte an der äußeren Hülle; Kontrollräume;
Versorgungskontrolle an der inneren Narbe;
Holodecks;
Sicherheitsbüros und Tageszellen;
Hauptkrankenstation 2 Promenadendeck;
Haupthandelshallen;
Unterhaltungseinrichtungen;
150-205 Versorungsdecks
Standard Unterkünfte an der äußeren Hülle;
Versorgungsräume der ver. Abteilungen,
Torpedobänke;
Lagerräume für Torpedos
206-245 innerer Hydroponischen Kuppel und seitlichen Hauptverbindungsausleger
gewaltige Hydroponischer Welt die die schönsten Regionen der Föderationsplaneten wiederzeigt;
Versorgungsräume der Hydroponischen Abteilungen;
rechter Hauptverbindungsausleger;
linker Hauptverbindungsausleger;
246-269 Versorungsdecks und Unterkunfdecks
Nebenhandelspromenade 1;
Standard Unterkünfte an der äußeren Hüll;
Versorgungsräume der ver. Abteilungen,
Phäserbänke;
Lagerräume und Frachträume
270-285 2. OPS Quartiere der Crew und Unteroffiziere Starfleet; Büros;
Messe;
Beobachtungslounge;
Konferenzräume;
Unterhaltungseinrichtungen;
dritte Handelsebene
286-300 2. OPS Hauptkonferenzraum;
Beobachtungslounges;
Unterkünfte;
Unterhaltungseinrichtungen;Unteroffizierscasino;
301-303 2. OPS Beobachtungslounges;
Konferenzräume;
Unterkünfte;
Holodecks;
Unterhaltungseinrichtungen;
vierte Handelsebene
304-323 2. OPS zweite OPS;
zweite Sensorenphalanx;
Offizierbüros;
Geheimdienstbüros & Einrichtungen
324-336 2. OPS Bereich des Starfleet Information Center (SIC);
Büro des Leitenden Archivars Gammaquadrant;
Büros;
Quartiere der Mitarbeiter;
337-345 2. OPS Hauptsicherheit mit Büros,
Sicherheitszellen;
Verhörräume;
Trainingsholodeck;
zweite Hauptwaffenkammer Starfleet;
346-348 2. OPS Oberer Phaserring;
Holodecks
Gamma Aussenstelle der Sternenflotten Akademie
349-355 2. OPS Haupt Krankenstationen und medizinische Einrichtungen;
Medizinische Labors und OP´s;
Transporterräume 2-7
356-359 2. OPS 'Judge-Advocate-Starfleet Corps (JAS) und Justiz,Gerichtsraum, Büros, Quartiere, Messe; Beobachtungslounges;
Konferenzräume;br>Untersuchungseinrichtung und Archiv;
Unterkünfte;
Holodecks;
Unterhaltungseinrichtungen;
360 Sicherheit 'Starfleet-Criminal-Investigative - Services (SCIS), Büros, Labore, Untersuchungseinrichtungen, Konferenzraum, Holo Archiv,
361-369 Wissenschaft Wissenschaftszentrum: Labore, Büros, Quartiere;
Messe;
Beobachtungslounge;
Konferenzräume;
Unterkünfte;
370-499 Wissenschaft Arboretum;
Botanischer Garten;
exospezialitisches Zentrum;
agrikulturelles Zentrum;
Stellarkartografie;
Astronomisches Labor;
wissenschaftliche Holodecks;
Abschussvorrichtungen für Sonden;
Lagerräume für Sonden;
exokulturelles Zentrum
500-530 Versorgung Büros des Versorgungskommandos;
Shuttlerampen 1-31;
Frachtrampen 1-20;
mittlere Hauptsensorenphalanx
531-560 Versorgung Äussenhüllen Raumwerft/Dock,Reparaturrampen für Shuttles;
externe Andockklammern für Schiffe;
externe Reparatureinrichtungen;
Frachtrampen 20-60;
Äussere Strukturträger
561-600 Maschinenraum Materie-Antimaterie-Kammer;
Hauptmaschinenraum;
Büro des CTO und seines Stabs;
Deuteriumpumpen und Füllstutzen;
Äussere Strukturträger;
Äussere Strukturträger;
primäre Deuteriumtanks
601-610 Maschinenraum Büros, Labore, Besprechungsräume und Quartiere für die Ingenieure und Technik;
Deuteriumpumpen und Füllstutzen;
Äussere Strukturträger;
Äussere Strukturträger;
sekundäre Deuteriumtanks ;
Untere Sensoren- u. Kommunikationsanordnungen
New Hope - G001 Down

Deckplan Sekundäre Äußeren Sektionen Alpha

Deck Kategorie Einrichtungen
1 Kommando Obere Sensoren- u. Kommunikationsanordnungen;
Sensoren- u. Kommunikationskontrollraum;
2-11 Kommando Hauptoperationskontrollraum;
Kontrollräume für Landungschiffverkehr und Missionskontrolle; Kommunikationverkehr SFMC;
Sensorenausnahme- und analyse;
Konferenzräume und Messe;
Holodecks;
12-15 Kommando Hauptoperationsräume (OPC);
Bereitschaftsraum des Kommandierenden Brigadier General SFMC;
Beretschaftsraum des First Marine Offiziers;
Transporterraum 8 ;
1 Trainings Holodeck;
Hauptwaffenlager SFMC
Führungsoffiziersquartiere SFMC auf Deck 15.
16-30 Kommando 2 Hilfscomputerkerne;
Hilfsfusionsreaktor für die OPS auf Deck 20 und 21
31-40 Kommando obere Sensorenphalanx und Phaserphalanx
41-80 Spacedock SFMC Innerer Andockhafen;
4 Haupttore;
Unterkünfte an der äußeren Hülle; Flugkontrollräume;
Dock- u. Versorgungskontrolle an der inneren Narbe;
Holodecks;
Sicherheitsbüros;
Haupthandelshallen
81-90 Spacedock Starfleet Marine Corps Landungsschifframpen 1-5
91-93 Spacedock Torpedobänke;
Lagerräume für Torpedos;
Oberer Phaserring
94-97 Spacedock Flug- und Kampfkontrollzentrum - SMCC (Strategic Marine Command Center)
Dieses Zentrum kontrolliert die Flugrouten der Marine Landungsschiffe, Shuttles und Jäger.
98-110 Spacedock primäre Jägerhangars Starfleet;
Besprechungs- u. Einsatzräume für die Piloten des Starfleet Personals
110-115 Spacedock sekundäre Jägerhangars SFMC;
Besprechungs- und Einsatzräume für die Piloten der Marines
115-135 2. Kampf OPS SFMC Quartiere der Crew des SCC & SMCC und der Piloten; Büros;
Messe;
Beobachtungslounge;
Konferenzräume;
Unterhaltungseinrichtungen;
zweite Handelsebene
136-144 2. Kampf OPS SFMC Hauptkonferenzraum;
Beobachtungslounges;
Unterkünfte;
Holodecks;
Unterhaltungseinrichtungen;
Primäre Sicherheits Handelsebene
145-150 2. Kampf OPS SFMC Beobachtungslounges;
Konferenzräume;
Unterkünfte;
zweite Sensorenphalanx;
Offizierbüros
150-158 2. Kampf OPS SFMC Marines Krankenstationen und medizinische Feldausbildungseinrichtungen;
Transporterräume 14&15
159-165 Versorgung Marines Büros des Versorgungskommandos SFMC;
Frachtrampen 1A-10A;
mittlere Sensorenphalanx
externe Andockklammern für Schiffe;
166-175 Neben Maschinenraum primäre und sekundäre Deuteriumtanks;
Deuteriumpumpen und Füllstutzen;
Büros, Labore, Besprechungsräume und Quartiere für die SFMC Ingenieure und Technik
New Hope - G001 Down

Deckplan Sekundäre Äußere Sektionen Beta

Deck Kategorie Einrichtungen
1 Kommando Obere Sensoren- u. Kommunikationsanordnungen;
Sensoren- u. Kommunikationskontrollraum;
2-11 Haupthandelsebene Äußere Haupthandelspromenade Gammaquadrant;
Kontrollräume für Schiffsladungen;
Restaurantbereiche und Bars;
Holodecks;
Sicherheitsbüro;
Casino;
Freizeiteinrichtungen;
12-15 Diplomatensebene Äußere Krankenstation;
Diplomatische Konferenzräume;
Bereitschaftsräume der Botschafter;
Botschafterquartiere;
Konferrenzsaal;
Transporterraum 25 ;
Holodeck;
Diplomatisches Casino
Diplomatenquartiere;
Sicherheitsbereiche;
Diplomatenhangar
16-30 Kommando 2 Hilfscomputerkerne;
Hilfsfusionsreaktor
31-40 Kommando obere Sensorenphalanx und Phaserphalanx
41-80 Spacedock Starfleet Innerer Andockhafen;
4 Haupttore;
Unterkünfte an der äußeren Hülle; Flugkontrollräume;
Dock- u. Versorgungskontrolle an der inneren Narbe;
Holodecks;
Sicherheitsbüros;
Hauptzollhallen;
Zoll Sperrfrachträume;
81-90 Spacedock Starfleet Shuttlerampen 1-40;
Frachtrampen 1B-20B
90-109 Spacedock Flug- und Kampfkontrollzentrum - SCC (Strategic Command Center)
Dieses Zentrum kontrolliert die Flugrouten der Sternenflottenschiffe, Shuttles und Handeslschiffe.
Besprechungs- und Einsatzräume für das Spacedock Personal
110-115 Spacedock SEC Sicherheits Schiffshangar für Diplomaten und Boten;
Besprechungs- und Einsatzräume für Sicherheitspersonal
115-135 2. Handeslebene Quartiere der Crew des SCC und der Piloten; Büros;
Messe;
Beobachtungslounge;
Konferenzräume;
Unterhaltungseinrichtungen
136-144 2. Handeslebene 2 Handelspromenade ;
Beobachtungslounges;
Unterkünfte;
Holodecks;
Unterhaltungseinrichtungen;
Sicherheitsbüros;
Zoll Ausfuhrbüros;
Sicherheitsschleusen;
145-150 2. Handeslebene Beobachtungslounges;
Konferenzräume;
Unterkünfte;
zweite Sensorenphalanx;
Handeslgildenbüros
150-158 2. Quartiersebene Neben Krankenstationen und Exobilologisches Zentrum;
Transporterräume 26&27;
Handeslunterkünfte
159-165 Versorgung Büros des Versorgungskommandos;
Unterkünfte der Versorungscrew;
Handeslunterkünfte;
Händlerbars und Vergnügungseinrichtungen;
mittlere Sensorenphalanx
externe Andockklammern für Schiffe;
166-175 Neben Maschinenraum Beta primäre und sekundäre Deuteriumtanks;
Deuteriumpumpen und Füllstutzen;
Büros, Labore, Besprechungsräume und Quartiere für die Ingenieure und Technik

Kommandooffiziere

Commanding Officer Executive Officer
Name von bis Name von bis
Cdo. Muvea-Magnus 2397 2397 BGenr.Lukas R.Pike 2397 2397
Cdo. Akiel Ch'Thane 2397 Cpt. Scarlett Mikaela Quinn 2399

Derzeitige Führungsoffiziere

Aktuelle Führungsoffiziere der Starbase G001 New Hope
Akiel ch‘Thane
Kommandierender Offizier (CO)
Kell Peras
1. Offizier (XO))
Lukas R. Pike
Marine Corps Officer Commanding (OC)

Abteilungsleiter der Starbase G-001 "New Hope"
Jonathan Tiberius Murphy
Leiter der Sicherheit
(CXO)
Nathan Hogan
Leiter der Technik
(CTO)
Akirana Yavapai
Leiterin der Medizin
(CMO)
Akbôr Nlak
Leiter der Wissenschaft
(CSO)

Kommandostrukturen

Commanding Officer Starfleet(CO) / Officer Commanding Marines (OCM)
Executive Officer Starfleet / Marines (XO)
Operationsstab Kommando (Abteilungsleiter Starfleet/Marines)
Starfleet Marine Corps GAMMA (HQ) Starfleet Command GAMMA (HQ) Starfleet Information Center GAMMA (SIC)
Chief of Specialist Marines (CoSM)
CXO CTO CMO CSO
Diplomatisches Corps, Handelszentrum,

Starfleet Marines Corps Gamma

Logo des Starfleet Marine Corps GAMMA - 001

Das Starfleet Marine Corps etablierte das erste Mal in seiner Jahrhunderten langen Geschichte einen großen Außenposten in einem anderen Quadranten. Da es der erste Ableger des SF Marine Corps der Sternenflotte im Gammaquadranten ist taufte man diese Corps GAMMA - 001 in Anlehnung ihres fixen Stationierungspunkt auf Starbase G-001 wo das SFMC einen eigenen Teil nur völlig für Ihr Equipment, Ausrüstung, Trainingszentrum, Quartier und vor allem ihr unabhängiges Operationszentrum haben. Aufgrund der heiklen Mission die die ersten Territorialen Ansprüche und der aufflammende Bürgerkrieg innerhalb des Dominions mit sich bringen und die doch noch vielen unerforschten Territorien im Gammquadranten und unbekannten Gefahren war es eine weise Entscheidung des Sternenflottenkommandos das Gamma Corps zu gründen. 28 Bataillone zu knapp 8000 Marines wurden dafür abgestellt und überstellt. Die neusten Technischen Errungenschaften wurden auf Starbase G-001 etabliert und stehen den Marines dort zu Verfügung.Auf der Starbase G-001 „New Hope“ kommandiert für das SFMC GAMMA 001 Brigadier General Lukes R. Pike der Urenkel des berühmten Sternenflotten Admirals Christopher Pike.

Diplomatischeebenen

Das Diplomatische Korps organisiert die Verbindungen der Vereinigten Föderation der Planeten mit anderen Mächten so auch die Gammaquadrant Devision. Es ist an Bord der G-001 "New Hope" nicht nur das offizielle UFP Korps sonder auch von den wichtigsten Mitgliedswelten der Föderation eigene Botschafter. Gemeindschaftlich leisten sie Diplomatische Dienste in allen Belangen, weshalb auch sehr viele Diplomaten und Botschafter des Alphaquadrants an Bord sind. Das Diplomatische Korps war 2375 mit den Verhandlungen mit dem Dominion beschäftigt und damit vollkommen ausgelastet. Es Gelang aber dem Betazoidischen Corps Verträge mit den Pekara,Satyr,Kunjaris und ermöglichte so das Föderationsgebiet im Gammaquadrant. Auch die Sternenflotte kann Aufgaben des diplomatischen Korps übernehmen.

Als Entgegenkommen der Föderation gibt es auf "New Hope" auch Botschaften der Klingonen, der Ferengie, der Gorn, der [Fengarie |Fengarie Imperium]] und einige kleinere Abhandlungen freier Völker aus dem Alphaquadrant.

Aber auch den Pekara, Satyr, Kunjaris wurden eigenen Botschaftsbereiche zu verfügung gestellt, sowie einen kleineren, freien Völkern aus dem Gammaquadrant.

2399 wurde auch eine Botschaft der Talaxianer Konföderation etabliert die somit als erstes Delta Quadrant Volk eine Botschaft bekam.

Hydroponischeebenen

Hydroponische Kuppeln sind im Grunde Ökosysteme in einer künstlichen Biosphäre. Nachdem Atmosphäre und Wetter innerhalb der Kuppel auf die jeweiligen Zonen angepasst sind können optimale Verhältnisse geschlafen werden, auf der G-001 wurden bewusst einige Markante Ökosysteme des Alphaquadants etabliert um den Besuchern und Völker des Gammaquadrant einen Eindruck des Quadranten zu geben.

Jedoch auch für das Sternenflotten- und Föderationspersonal sollte diese Kuppel als Freizeitgestaltung und kleine Perle der Heimat gelten.

Es wurden nicht nur sehr viele Tiere und Pflanzen des Alphaquadranten hier her gebracht auch die Decke der Kuppel wurde mit den hochmodernsten Hologramm Technologie ausgestattet und kann so unterschiedliche Tageszeiten Simulieren bzw. typische Himmelsbilder der jeweiligen Planeten des Alphaquadrants.

Natürlich wurden in der Hydroponischen Ebene auch frische Lebensmittel dort angebaut die typisch waren und ergänzten so einen Teil der Ernährung an Bord.

Handelsebenen

Die Handelsebenen auf der G-001 waren so gewaltig gross und in so verschiedenen Bereiche aufgeteilt das wirklich für jeden etwas aus dem Alpha aber auch Gammaquadrant dabei war. der grösste und schönste Bereich war natürlich die Hauptpromenade, jedoch die kleineren Märkte und Handelsstellen abseits und im Beta Ausleger boten vielen auch sehr kleinen Händler und Produzenten ihren Geschäften im Gammaquadrant nachzugehen.

Keine andere Station der Föderation hatte so viele Möglichkeiten wie die G-001, solche gewaltigen Handelsflächen kannte man sonst nur auf hochbesiedelten Planeten und Aussenposten.

Starfleet Information Center Gammaquadrant

Dem S.I.C. GAMMA kommt eine der grössten Aufgaben zu, nicht nur eine Art Stabsstelle und Ableger des Sternenflotte Hauptquartiers für die Angelegenheiten des Gamamquadrants. Sondern auch die komplette Archivierung und Umsetzung der Shedar Datenbank in den Aktiven Dienst. Diese grosse Verantwortung misst die Föderation so viel zu das zeitweise auch ein Admiral des HQ an Bord Präsenz zeig.

Das Starfleet Information Center Gammaquadrant hat knapp 40.000 Offiziere und z.T. Zivilisten aus allen Divisionen und Abteilungen zu verfügung und sehr viel Ressourcen zur verfügung die Sie bei ihrer Arbeit unterstütz und auf die sie sich stützen können.

Karte Föderationsgebiet Gammaquadrant

Föderationsgebiet Idran - System Gammaquadrant

Links

verwandte Links
Aktive Einheiten: Starbase G-001 New Hope · USS Prophecy ·
Ehemalige Einheiten: USS Stardust ·USS Britannia · USS Hyperion · Starbase 98 Resolution · USS Shiva · USS Destiny · USS Endeavour · USS Fairhaven · USS Phoenix · USS Shenandoah · USS Surveyor
übergeordnete Links: Startseite · ÖSF Themenportale